Babymassage


Babys brauchen Berührung, Liebe und Wärme. Daher bietet die Babymassage auf einfühlsame Weise, die Möglichkeit diese Bedürfnisse zu befriedigen. 

 

Durch die Babymassage wird das Urvertrauen gestärkt und durch die liebevolle Berührung wird der Grundstein für ein gesundes und glückliches Aufwachsen gelegt.

 

Bei der Babymassage werden verschiedenste Körperregionen mit sehr sanften Druck und Streichungen in einen gleichmäßigen Rhythmus massiert. Hierzu wird mit hochwertigen Ölen oder auch ohne Öl gearbeitet. Du lernst bei mir eine Mischung aus folgenden Massagetechniken kennen: 

  • Indische Babymassage nach Frederic Leboyer
  • Schmetterlingsmassage nach Eva Reich
  • Reflexzonenmassage an Ohr, Fuß und Hand

Die Babymassage ist eine reine Wohlfühlmassage, und ersetzt nicht den Besuch beim Arzt, in der Apotheke oder bei der Hebamme. Vor Kursstart ist immer Rücksprache mit dem Kinderarzt zu halten. 

 

Ab wann Babymassage?

ab der 3. Lebenswoche bis zum Krabbelalter

 

Vorteile der Babymassage

  • stärkt die Mutter-Kind-Bindung
  • Stärkung den Kreislauf und das Immunsystem
  • Linderung von Koliken, Erkältungen, Zahnungsproblemen
  • Regt die Verdauung und den Stoffwechsel an
  • Förderung der motorischen Entwicklung
  • Verbessert die Durchblutung
  • positive Wirkung auf die körperliche und geistige Entwicklung
  • Vermehrte Ausschüttung des Hormons Oxytocin (Glückshormon)
  • Erleichtert das Einschlafen und das Entspannen

Kursformen

  • Einzelschulung in Form von Hausbesuchen
  • Einzelschulung in meinen Räumlichkeiten
  • Babymassageparty für dich und deine Freundinnen
  • Kleingruppenworkshops

Gratis Geschenk 

Jede Mama erhält als Dankeschön nach dem Babymassagekurs

100ml naturreines Sesam-Massage-Öl der Ölmühle Sailer


Preise

Kursräumlichkeiten

Je nach Wunsch kann der Kurs bei dir zu Hause oder meinen Räumlichkeiten in Mattsee (Salzburg) oder Bad Goisern (Oberösterreich) angeboten werden. 

Termine

Termine nur nach telefonischer oder schriftlicher Vereinbarung!

Kontakt